Tag 4

Start:     Splügen        9.00 Uhr Gemeindehaus Splügen      

Mittag:   Offen

Ziel:       Bad Ragaz

Distanz: 79.5 km


IMG 9591

Link zu den Photos des Tages

7:30 Tatort Autobahn Niederurnen: Platzregen, gefühlte 0 Grad Celsius. Erinnerungen an die letzjtährige Tour über den Ricken wurden wach und der Schock stand uns allen (immerhin die das letzte Jahr dabei waren) ins Gesicht geschrieben. Je weiter wir Richtung Bündnerland kamen, je besser wurde das Wetter.

IMG 9583

Um 10:00 Uhr starteten wir bei Sonnenschein unsere heutige Tour vom Splügen Richtung Bad Ragaz. 
Kurz nach dem Start legte einer der Fahrer einen Stunt hin und opferte dabei seine neue Regenhose. Zum Glück ist dem Inhalt aber nichts passiert.
An der Viamalaschlucht konnte nur kurz angehalten werden um Fotos zu schiessen, da wir den dringend benötigten Stop auf dem Campingplatz in Thusis ansteuern mussten.
Leider hat uns kurz vor unserer verdienten Mittagspause das Wetterglück verlassen und wir radelten von Räzüns bis Bonaduz im Regen.
Belohnt wurden wir aber mit einem feinen Mittagessen.
Nachmittags radelten wir bei immer noch schlechtem Wetter los. In Chur begrüsste uns die Sonne und wir machten Pause bei der Radiostation Somedia "Medien der Südostschweiz“. Leider reichte die Zeit nicht alles anzuschauen, denn wir mussten uns auf unser Ziel Bad Ragaz einstellen. Unter starkem Gegenwind haben wir unser Ziel dann um kurz vor Fünf erreicht. Dann hiess es sofort alle unter die Dusche und ab ins Casino, wo wir einen Apero mit Spielerklärung geniessen konnten.
Das  Abendessen durften wir beim  rasenden Reporter Markus Seiffert und Familie geniessen. Besten Dank, es war super lecker!

IMG 9609


© Grenzen überschreiten